Termine  

Fr, 14.09.2018 - 00:00 Uhr
Probewochenende Fulda
Sa, 13.10.2018 - 00:00 Uhr
Jubiläumskonzert 40 Jahre Singkreis
   

Login Form  

   

2015-06 - Tag der Chöre der Landesgartenschau in Alzenau

Am Sonntag, 14. Juni 2015 nimmt der Singkreis Leidersbach am Tag der Chöre auf der Landesgartenschau 2015 teil. Um 15.30 Uhr singen wir auf dem „Klangteppich“ im Generationenpark auf dem Veranstaltungsgelände in Alzenau. An diesem Sonntag klingt und singt die ganze Gartenschau. Etliche Chöre und Sangesgemeinschaften aus der ganzen Region geben in kurzen Gastauftritten ihr Können zum Besten. So auch der Singkreis, der zur sonntäglichen Primetime zu hören sein wird.

Wer noch nicht weiß, was er am Sonntag unternehmen soll, ist herzlich eingeladen. Weitere Informationen unter 

http://www.gartenschau-alzenau.de/aktuell/

 

Weiterlesen...

Felicitas Kunterbunt

Zusammenarbeit  der Kinderchöre Leidersbach und Hausen

Der Kinder- und Jugendchor Hausen, der sein 10-jähriges Bestehen feiert,  und die „Sperrmäulchen“, der Kinderchor des Singkreis Leidersbach, haben sich für ein gemeinsames Projekt vereint. Zusammen  proben die ca.30 Kinder und Jugendlichen seit geraumer Zeit, um das Kindermusical „Felicitas Kunterbunt“ zur Aufführung zu bringen. Am kommenden Wochenende ist es nun soweit. Zweimal wird das Stück im Pfarrheim in Hausen aufgeführt .  Am Samstag, 28.September, beginnt das Spektakel um 17.00 Uhr und am Sonntag, 29. September,  geht es um 15.00 Uhr los.

Weiterlesen...

2013-12-08 Adventskonzert in Leidersbach

„Die zweite Kerze am Adventskranz ist bereits entzündet, die Welt wird langsam stiller und alle freuen sich mit hehrem Gefühl im Herzen und Glanz im Blick auf das kommende Weihnachtsfest, nicht nur die Kinder…"

 

Weiterlesen...

2013-08-01 - Chorausflug Italien

 

Chorausflug ins Land, wo die Zitronen blühen.

 

Nach langer Planung und intensiver Vorarbeit war es am 01. August endlich soweit. Der Singkreis reiste mit Mann und Maus für sieben Tage nach Norditalien. Ziel war die Gegend um Verona und den Gardasee. Strahlender Sonnenschein bei wolkenlosem Himmel, einzig die Stimmung im Bus war noch besser als das Wetter draußen und die Vorhersagen für die kommenden Tage in Italien. Und es kam wie es kommen musste: bei schweißtreibenden Temperaturen erlebten die Mitreisenden sieben ereignisreiche Tage im Spannungsfeld zwischen Erholung, Kultur und eigenen Auftritten.

Weiterlesen...

2013 Orlando di Lasso – Missa super or sus à coup

Auf dem Programm des Singkreis Leidersbach steht für das Jahr 2013 wieder etwas ganz Besonderes. Auf der Reise durch die verschiedenen Epochen der Chormusik verschlägt es uns heuer in die Zeit der Renaissance. Zu Orlando di Lasso, einem Komponisten, der von Bewunderern als „Princeps Musicorum“ (Fürst der Musiker) betitelt wird. Gemeinsam mit Giovanni Pierluigi da Palestrina (ca. 1514 – 1594) gilt er bis in die heutige Zeit als einer der bedeutendsten Komponisten des 16. Jahrhunderts.

 

 

 

 

 

Weiterlesen...

2012

 

Filmmusik

Oscarfeeling in der Mehrzweckhalle in Leidersbach: Blitzlichtgewitter auf dem roten Teppich und Sektempfang. Zusammen mit „PopChorn“ aus Erlensee wird den Zuschauern ein Querschnitt durch die Filmmusik der letzten Jahrzehnte geboten.

Chorwochenende Rothenfels 2011

auf Burg Rothenfels 7. - 9.10.2011
„Die Geburt Christi“ von Heinrich von Herzogenberg
 

Viele verwirrte Gesichter und ein leicht zerschrammtes Auto hatten am Freitagabend den langen Weg zum Parkplatz der Zehntscheune auf Burg Rothenfels gefunden. Nach dem Abendessen wollten alle Sänger gestärkt und voller Elan das Probenwochenende beginnen. ...

Weiterlesen...

2011

 

Die Geburt Christi von Heinrich von Herzogenberg.

Zusammen mit unserem Kinderchor „Sperrmäulchen“ erklingt weihnachtlicher Chorgesang in der St Jakobuskirche in Leidersbach. Und auch  - ganz neu – die Zuschauer singen mit, so verlangt es dieses Werk von Herzogenberg.

2009

 

Die Jahreszeiten von Joseph Haydn.

Die festlich geschmückte Mehrzweckhalle Leidersbach erlebt ein weiteres Highlight. Chorleiter Ralf Emge hat einmal mehr den Nerv der Chormitglieder getroffen.

   

SK NEWs  

   
© ALLROUNDER